Boxspringbett ohne Matratze

Boxspringbetten ohne Matratze

Sortieren nach
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Boxspringbett ohne Matratze und Topper

Ideal ist ein Boxspringbett ohne Matratze, wenn Sie sich ein neues Bett kaufen möchten, jedoch eine vorhandene Matratze weithin mit einem optionalen Topper verwenden möchten. Jedes angebotene Boxspringbett ohne Matratze und Topper ist mit einem Tonnentaschenfederkern ausgestattet, der zahlreiche thermisch vergütete Federn besitzt. Da ein Tonnentaschenfederkern stabil und robust verarbeitet ist, eignet sich das Untergestell eines Boxspringbettes als zuverlässiger Träger für Matratzen verschiedenster Arten. Somit haben Sie die Wahl, ob Sie eine Taschenfederkern-, eine Latex- oder eine Kaltschaummatratze in die Box legen. Es sind die belastbaren Federn im Untergestell, welche die aufliegende Matratze optimal abstützen, das Körpergewicht punktgenau aufnehmen und die Traglast konstant ableiten. Ein Boxspringbett ohne Matratze erhalten Sie bei uns mit einem strapazierfähigen und überdurchschnittlich festen Schaum mit verstärkten Rändern. Hierdurch finden Sie beim Hinsetzen den nötigen Halt.

Ein Boxspringbett ohne Matratze lässt sich mit einer Schaummatratze nutzen

Weil jedes bei uns erhältliche Boxspringbett ohne Matratze in der Unterbox mit einem Taschenfederkern ausgerüstet ist, passt eine Federkernmatratze besonders gut zum Boxspringsystem. Allerdings ist die Anschaffung einer neuen Matratze beim Kauf eines Boxspringbettes ohne Matratze nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie in Ihrem Zuhause bereits über die passende Schaummatratze aus Viskose, Kaltschaum, Klimalatex oder einem anderen Schaumstoff verfügen, kann diese in einem Boxspringbett ohne Matratze zum Einsatz kommen. Trifft diese Situation auf Sie zu? Dann wählen Sie gleich Ihr Boxspringbett ohne Matratze aus.

Aus Vollholz: Boxspringbett ohne Matratze in der Lattenrost-Meister-Bettenwelt

Dank des Unterbaus aus Vollholz hält jedes Boxspringbett ohne Matratze einer hohen Belastung stand. So trägt eine Bettseite bei den meisten unserer Modelle ein Körpergewicht von bis zu 140 Kilogramm. Dabei besteht nicht nur die Box aus Massivholz, sondern auch die Füße, wodurch ein Boxspringbett ohne Matratze stabil steht. Zugleich verhindert die robuste und kompakte Konstruktion, dass das ausgewählte Boxspringbett ohne Matratze bei intensiver Beanspruchung oder im Zeitverlauf zu quietschen beginnt, was bei Betten mit einem Lattenrost häufig der Fall ist.

Vom Boxspringbett ohne Matratze bis hin zu alternativen Modellen auf Anfrage

Alle Betten unserer Hausmarken führen wir in unserem Sortiment auch als Boxspringbetten ohne Matratze und Topper. Sie haben ein Modell entdeckt, das standardmäßig mit einer Matratze ausgestattet ist und möchten es als Boxspringbett ohne Matratze erwerben? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unserem Team auf, damit wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot unterbreiten können. Zum Lieferumfang eines Boxspringbettes ohne Matratze gehören bei uns zusätzlich Antirutschmatten und im Falle eines Doppelbettes ein Boxspring-Verbinder zum Fixieren zweier Unterboxen.


Weitere Produktkategorien

Betten, Lattenrost, Matratze, Balkenbetten, Topper, Spannbettlaken, Schonbezüge, Federkernmatratze, Lattenrost Flachmotor, Betten Vergleich, Lattenrost Vergleich
KUNDENSERVICE

☎ 0800 10 77 777
(9:00-15:00 Uhr / Mo. - Fr. / kostenfrei in DE)